Glasfaser

Anfang 2015 haben die Stadtwerke Dorfen ein neues Aufgabengebiet übernommen: Die Verlegung von Glasfaserkabeln und die Versorgung mit schnellem Internet. Es geht nicht nur darum den „Anschluss“ nicht zu verpassen, sondern ein zukunftsfähiges Telekommunikationsnetz den Bürgern - auch an den Randgebieten - zur Verfügung zu stellen.

 

Istzustand: Netzausbau unbefriedigend!

Während Ballungszentren schon meist mit einer Leistung von 50 Mbit/s ausgestattet sind, stehen den Dorfener nur von ca. 0,5 Mbit/s bis ca. 16 Mbit/s zur Verfügung.

Die Stadt Dorfen hat den Stadtwerken dieses wichtige Geschäftsgebiet übertragen und damit die Telekommunikation der Zukunft in kommunale Hände gegeben.

 

Ein Glasfaserkabel bietet völlig neue Möglichkeiten der modernen Kommunikation: Telefongespräche, Fernseh- und Radioprogramme sowie Internetdaten werden praktisch mit minimalem Energieaufwand optisch übertragen. Das ermöglicht im Vergleich zum Kupferkabel extrem hohe Übertragungsraten von 150 Mbit/s und mehr.

 

In einem ersten Schritt verlegen die Stadtwerke die Glasfaserkabel zusammen mit neuen Nahwärmeleitungen. Hauseigentümer, die sich für den Anschluss an die regenerative Nahwärme entscheiden, erhalten eine Glasfaserleitung bis ins Haus. Auch in Neubaugebieten soll ab sofort jedes Haus mit der neuen Technik erschlossen werden.

 

Wenn Sie an einem Anschluss interessiert sind oder Fragen zur Glasfasertechnik haben, wenden Sie sich bitte an uns.

 

 

Fragen zu Verfügbarkeit & Verträge bitte an:

 

Frau Juliane Mayer

Tel.: 08081/9317-59

Fax: 08081/9317-959

Mail: juliane.mayer@stadtwerke-dorfen.de

 

 

Fragen zur Technik bitte an:

 

Herrn Alois Huber

Tel.: 08081/9317-77

Fax: 08081/9317-977

Mail: alois.huber@stadtwerke-dorfen.de