Härtebereich

Neue Härtebereiche für Trinkwasser festgelegt
Der Deutsche Bundestag hat europäisches Recht umge­setzt und das Gesetz über die Umweltverträglichkeit von Wasch- und Reinigungsmitteln geändert. Nach § 9 des Gesetzes gibt es statt der bisherigen 4 Härtebereiche jetzt nur noch 3 Härtebereiche:

  • Härtebereich weich: weniger als 1,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter (entspricht 8,4 °dH)
  • Härtebereich mittel: 1,5 bis 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter (entspricht 8,4 bis 14 °dH)
  • Härtebereich hart: mehr als 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter (entspricht mehr als 14 °dH)

Die EG-Verordnung verpflichtet die Waschmittelhersteller zur Angabe von Dosierempfehlungen für diese drei Härte­bereiche.

Der Härtebereich des Dorfener Wassers liegt mit 15,5 °dH an der Grenze des Bereiches "mittel" und "hart". Wir empfehlen die Dosierung des Wasch­mittels laut Härtebereich "mittel" bzw. eine leichte Erhöhung bei stark verschmutzter Wäsche.