Netznutzung

Einspeisung und Entnahme elektrischer Energie im Netz

Die Netznutzung ist die Einspeisung von elektrischer Energie an technisch geeigneten Einspeisepunkten in das Netz eines Energieversorgers und die damit verbundene Entnahme der eingespeisten Energie an räumlich davon entfernt liegenden Entnahmepunkten. Hierfür wird ein Netznutzungsentgelt an das netzbetreibende Unternehmen berechnet. Die Nutzung des Netzes muss zwischen dem Betreiber und dem Unternehmen, welches das Netz nutzt, verhandelt werden.

A B K L M N O P Q R S